LIEBE UND KRACH - IM PULVERFASS

Lustspiel in 3 Akten
von Hans Lellis (bearbeitet von Leo Schmid)

10 Aufführungen vom 23.11.1996 bis zum 8.12.1996 im Gasthaus Schreiblehner in Atzelsdorf.



Die Personen und ihre Darsteller
Simon Sternberger, BürgermeisterHermann JOKSCH
Anna, seine FrauIngeborg POLT
Martl, deren SohnFranz REITHER
Killian, WirtschafterGottfried JOKSCH
Mirl, Magd am SternbergerhofGerti LINTNER
Sepp, JungknechtMartin WASTL
Severin Schwantaler, BauerHermann MAYRHOFER
Afra, seine FrauAndrea SCHUSTER
Monika, deren TochterChristl BRUCKNER
Heinz Maschinko, BarbesitzerLeo SCHMID
Lilo, ein Bunny bei MaschinkoChrista MAYR
SouffleuseEdith SCHMID
Elisabeth HÖGL
MaskeGerlinde RESCH
Elfriede HARTL
Licht und TonFranz HÖGL
BühnenbildFerdinand RAUSCHMEIER
RegieLeo SCHMID

Inhaltsangabe:

Seit dieser Nachtklub "Pulverfass" seine Pforten geöffhet hat, scheiden sich die Geister des bis dahin ruhigen und versonnenen Marktes. Sehen die Herren der Schöpfung eine zeitgemäße und fremdenverkehrsmäßig notwendige Bereicherung der Marktgemeinde, so empfindet die Damenwelt das moralische Gleichgewicht empfindlich gestört, ja sogar so manch ehelichen Frieden in Gefahr. Der Gründer dieses Etablissements, Heinz Maschinko, sieht sein Unternehmen hingegen als wichtigen Bestandteil in Sachen moderner Touristik und denkt nicht daran seinen Betrieb zu schließen. Doch dann tauchen verfängliche Fotos auf...

ZUR STARTSEITE