DIE DREI DORFAPOSTEL

Lustspiel in 3 Akten
von F. Rieder

9 Aufführungen vom 6.12.1980 bis 14.12.1980 im Gasthaus Jilch in Michelhausen.



Die Personen und ihre Darsteller
Lätsch Hermann JOKSCH
Pfeiferl Hermann MAYRHOFER
Gockerl Gottfried JOKSCH
Rosl Liesl PECHANEK
Ulrich Franz WALLNER
Vinzenz Leo SCHMID
Danzinger Franz Helmut BOCK
Regina Elisabeth HÖGL
Sabina Margit FIGL
Martina Rosemarie STEINBÖCK
Souffleuse Edith SCHMID
Regie Leo SCHMID

Inhaltsangabe:

Rosi, die Wirtschafterin bei Lätschi und dem Vinzenzonkel, will nach England auswandern und dort eine Erbschaft antreten. Das stellt natürlich Lätschi und den Onkel vor eine schwere Situation. Eine Frau muss her. Die Aufregung ist groß und seine Freunde sind besorgt. Also wird eine Hochzeiterin "per Inserat" angelockt. Da aber der Pfeiferl, der Gockerl und der Vinzenz die gleiche Idee hatten, sind jetzt 3 Damen hier und auch nicht mehr loszubringen. Aber der Vinzenzonkel versteht etwas auf diesem Gebiet und regelt alles zur Zufriedenheit.

... ZURÜCK ZUR CHRONIK

ZUR STARTSEITE