Mitglieder des Theaterverein Hirtabuam besuchten eine Vorstellung der Theatergruppe Absdorf am Sonntag, dem 26. Jänner 2020.

Die Handlung

Emma, die Wirtin vom heruntergekommenen Beisl "Zum warmen Würstchen" kämpft mit ihren Umsätzen. Monatlich muss sie ihrem Cousin Prinz Harry von Anhalt eine Rate von einem Kredit zurückzahlen.

Sie gaukelt ihm vor, dass sie ein Nobelrestaurant hat. Als sich Prinz Harry zu einem Besuch ankündigt, muss sie ihr Lokal kurzfristig in ein Spitzenlokal verwandeln.

Dem Spitzengastronom von nebenan passt das überhaupt nicht. Außerdem kündigt sich auch noch eine Restauranttesterin an.

Abschluss beim Heurigen Baumgartner in Spital.