Am Samstag, dem 2. November 2019, wurden die Abschlussarbeiten für die kommende Theatersaison durchgeführt.