Schön langsam wird es eng für den Pfarrer, am liebsten möchte er wieder weg von hier.

Nun ist es Zeit für ein Geständnis, doch die Haushälterin und der Mesner hatten dies schon früher erkannt.

Plötzlich taucht der vom Bischof gesandte neue Pfarrer auf! (In Wirklichkeit der Pfarrer von Maria Ellend).

Eine unterhaltsame Vorstellung ging zu Ende! Gratulation an alle Darstellerinnen und Darsteller!

... UND NACH DER VORSTELLUNG ...