Am 2. Dezember 2016 besuchten Mitglieder der "Öllender Bühne" die Vorstellung in Michelhausen. Vorher waren sie im Gasthaus Kögl in Atzenbrugg, wo Obmann Leo Schmid auf die Theaterfreunde wartete.

Nach dem Abendessen ging es nach Michelhausen ins Theater.