Am 28. August 2015 unternahmen Leo Schmid und Helmut Weigert bei herrlichem Sommerwetter eine Ausflugstour ins südliche Niederösterreich.

Zuerst ging es zum Mittagessen nach Türnitz zum Loisbauer.

Nach längerem Aufenthalt beim Mostheurigen ging die Fahrt weiter Richtung Scheibbs und Randegg.

Wir besuchten die Famile Adelsberger in Randegg.

Über die Autobahn wollten wir zurück nach St. Pölten. Staubedingt mussten wir unser Vorhaben ändern.

In Melk verließen wir die Autobahn und fuhren dann durch die Wachau.

Von der anstrengenden Autofahrt ermüdet, musste eine Rast beim Heurigen Graf Rudi eingeschoben werden.