Am Samstag, dem 4. Juli 2015, war im Lindenkeller der Familie Reither in Pixendorf die Saisoneröffnung. Traditionell gab es ein herrliches Spanferkel.

Die Vorbereitungen werden getroffen.

Um 19 Uhr war der Beginn angesetzt.

Die "Polterrunde" kam auch kurz vorbei.

Das Essen war vortrefflich!

Man tut alles, damit sich der Körper wohl fühlt.

Das neue Stück: "Dümmer als die Polizei erlaubt"

Obmann Leo Schmid stellte das kommende Stück "Dümmer als die Polizei erlaubt" vor und gab auch gleichzeitig die Rollenverteilung bekannt.

Die Stimmung war ausgezeichnet.