Anscheinend waren viele Michelhausener zu Pfingsten in Mariazell (Wallfahrer, Ausflügler, ...) So traf man auch zufällig den Obmann des Theatervereins.

Auf der Heimfahrt von Mariazell am 12. Juni 2011 musste eine Zwischenrast bei einem Mostheurigen eingeschoben werden. Aber auch dort traf man Bekannte.