2. AKT

Rettung soll die Heirat Christl's mit dem Großbauernsohn Sepp bringen. Doch Sepp will eigentlich keine Frau, die ihn ehrlich liebt, sondern ein "Schneckerl" für sein neues Motorrad. Dieser Kuhhandel geht Christl gegen die Natur, doch sie denkt an das viele Geld von Sepp - die Lage der Schmalzingers erscheint aussichtslos. Ein fürchterliches Gewitter zieht auf und in der Nacht schlägt der Blitz ein.

PAUSE

3. AKT