Am 7. November 2010 fuhren Mitglieder des Theatervereins zum Winzerhof Gmeiner, um ein knuspriges Martini-Gansl zu genießen und die Weine des Hauses Gmeiner zu verkosten.