Am Samstag, dem 14. August 2010, war die diesjährige Mörbischfahrt angesetzt. Natürlich gab es auch ein ansprechendes Rahmenprogramm.