Eine Gruppe des Theatervereins besuchte am 27. März 2010 die Freunde in Puch, um das Stück "Der Traumurlaub" zu sehen. Bei der Anreise besuchten sie auch die Stiegl-Brauwelt in Salzburg.

Quartier wurde beim Kirchenwirt bezogen.

Der Theaterverein Puch überreichte eine Spende an Bürgermeister Helmut Klose für den Sozialfonds der Marktgemeinde.

Nach der tollen Aufführung mussie natürlich entsprechend gefeiert werden.

Am nächsten Tag musste wieder die Heimfahrt angetreten werden.