Am Samstag, dem 7. November 2009, wurden der Theatersaal eingerichtet und diverse andere Arbeiten vor der großen Premiere durchgeführt. Dank der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer war dies in einigen Stunden erledigt.