BETRIEBSBESICHTIGUNG

Haubiversum – Wunderwelt des Backens

Vom Wahrzeichen, dem Getreideturm, durchquert der Besucher die über 16.000 m2 großen Bäckereilandschaften von Haubi`s. Auf über 2500 m2 nimmt der Besucher Teil am Werden unseres wichtigsten Nahrungsmittels. Sehen, riechen, fühlen und schmecken! Vom Getreide über Mehl und Gewürze, vom Teig bis zum fertigen Brot - die Wunderwelt des Backens beschert ein Erlebnis für alle Sinne!

Von einem Besuchergang in 3 Metern Höhe erlebt man aus der Vogelperspektive alle Vorgänge, die in einer Bäckerei täglich stattfinden.

In der Backarene versucht jeder Besucher mit frischem Teig ein Stück Gebäck zu formen. Dieses wird anschließend gebacken und kann mitgenommen werden.

Auf dem Weg durch die Bäckerei gibt es natürlich mehrmals die Möglichkeit, Produkte zu verkosten.

Das Highlight der Besichtigung. Nachdem der Teigling in die richtige Form gebracht wurde, muss er in einem Gärschrank aufgehen, wird dann schockgefroren um schlussendlich im Verkaufslokal zu köstlich duftendem Gebäck gebacken zu werden. Wie echter Teig durchschreitet jede/r Besucher/in alle Stationen der Produktion – mit allen äußeren Einflüssen – hohe Luftfeuchigkeit – Kälte – Hitze.

Von Petzenkirchen fuhren wir weiter Richtung Salzburg.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT