Nach einem ausgiebigen Mittagessen in den Lengbacher Stuben und einer köstlichen Nachspeise ging es nach St. Christophen ins Theater zum Stück "Eine Leiche - keine Leiche".