Auch in der kalten Jahreszeit muss man sich auf die kommenden Ereignisse vorbereiten.

Zu einer Zusammenkunft in drei Akten kam Obmann Leo Schmid bei Helmut Weigert vorbei. Der Obmann hatte die Rolle des Hauptdarstellers, wie kann es anders sein. Weigert übernahm die Rolle von Pepi Whitestone und spielte Souffler.

Der steirische Junker schmeckte außerordentlich

Der zweite Akt stand bevor. Diesmal war es Wein aus dem Stiftsweingut Klosterneuburg.

.

Aber auch der dritte Akt ging glatt über die Bühne.

Auch ohne Publikum kann es gemütlich sein.